Bad Kleinkirchheim is calling

641 views

“Leide ich jetzt schon an Sehstörungen oder tut mir die Höhenluft nicht gut? Nein, das kann nicht sein, meine Augen sind in bester Verfassung und an der frischen Luft kann es auch nicht liegen. Aber trotzdem, irgendwas geht hier nicht mit rechten Dingen zu…” Ich bin mir sicher, diese oder ähnliche Gedanken sind nicht nur mir durch den Kopf geschossen, als ich zum erste Mal mit dem “Sonnwiesenbahn II”-Lift gefahren bin. Dass das Panorama der Nockberge einzigartig ist, ist mir schon seit längerem bewusst, jedoch eine originale rote englische Telefonzelle in den Alpen ist mir noch nie untergekommen.

Englische Telefonzelle in den Nockbergen

Meiner Neugierde erlegen, mehr darüber zu erfahren und ein paar Telefongespräche später hatte ich den gebürtigen Bad Kleinkirchheimer Oskar Hinteregger, Region Manager der Österreich-Werbung für Deutschland, Österreich und Schweiz, am Telefon. Herr Hinteregger konnte das Rätsel um das untypische Objekt in Bad Kleinkirchheim lösen. Bis September 2009 leitete er nämlich das Österreich Werbung Büro in London. Im Zuge seiner Abschiedsfeier nach 10-jähriger Tätigkeit in England wurde ihm von seinen Kollegen und Geschäftspartnern eine Miniatur-Telefonzelle überreicht, jedoch mit dem Versprechen, dass das Original schon auf dem Weg zu ihm nach Hause in die Nockregion ist.

Und dort steht sie seitdem, ein echtes Stück englischer Kultur mitten in den Bergen Bad Kleinkirchheims. Es sollte sie deshalb nicht wundern, wenn sie beim nächsten Urlaub ein Klingeln hören, es könnte sogar sein, dass gerade die Queen anruft.


Schreiben Sie einen Kommentar


Als E-Mail versenden